Kurs: Wasser in der Papierrestaurierung

Referentinnen: Hildegard Homburger, Doris Müller-Hess

Kurssprache: Deutsch

Teilnehmerzahl: 0

Nächster Termin:  Berlin 13.3.-14.3.17

Anmeldung: hombu@freenet.de

 

Kursinhalt: Der Hauptbestandteil des Papiers, die Cellulose, ist aufgrund ihrer chemischen Beschaffenheit je nach entsprechender Umgebungsfeuchtigkeit durch ihr ständiges Wasseraufnahme- und abgabevermögen in ihren Eigenschaften charakterisiert.

Anhand des von Irene Brückle und Gerhard Banik erarbeiteten didaktischen Materials zum Thema „Paper and Water“ werden die Prinzipien der Interaktion von Cellulose und Wasser theoretisch dargestellt. Verschiedene Methoden der Befeuchtung bzw. Wässerung  und der Trocknung von Papier werden demonstriert und  mit den dargestellten Prinzipien reflektiert und diskutiert.

 

Kursgebühr              285,-  € IADA-Mitglieder

                                 330,-