Wir werden uns wiedersehen! Aufgrund der aktuellen Situation hat der IADA-Vorstand die schwierige Entscheidung getroffen, das nächste IADA-Symposium auf Anfang 2022 zu verschieben. 

Das nächste Symposiums lautet "Show it AND save it - Exploring the compromises between exhibition and preservation". Das Symposium wird sich mit den konservatorischen Herausforderungen der Ausstellung von Kunst auf Papier, Archivmaterial, gebundenen Bänden, Manuskripten oder ähnlichen Materialien befassen. Wir hoffen, alle an dieser Dynamik beteiligten Akteure, seien es Restaurator*innen, Sammlungsverwaltende, Registrare, Kuratierende, Ausstellungstechniker*innen, Wissenschaftler*innen und sogar Kunstschaffende zusammenzubringen, um eine Diskussion über die Herausforderungen und Kompromisse zwischen Ausstellung und Konservierung anzustoßen.